skip to Main Content

Weststrasse 9
7205 Zizers

078 716 90 96

info@alpenpionier.ch

AlpenPionier AG, Zizers

Weststrasse 9
7205 Zizers

078 716 90 96

info@alpenpionier.ch

«Unser Ziel ist es, Hanf in unterschiedlicher Form auf den Schweizer Teller zu bringen und als nachhaltigen, regional produzierten Superfood zu etablieren », deklariert Emanuel Schütt, «Agrar Dirigent» des Startups Alpen Pionier. Im August 2017 standen sechs wagemutige Pioniere vor der Presse in einem der ersten Hanffelder in Malans. Damals hatten sie die Vision, Hanf grossflächig anzupflanzen, um proteinreiche Nahrungsmittel aus dem heimischen Superfood herzustellen. Über ein Crowdfunding haben sie sich erfolgreich für den Start finanzieren können und gingen in die Gründung der Firma AlpenPionier und der Umsetzung der Vision «Hanf zurück auf den Teller». Martin Luchsinger, Brand Manager bei AlpenPionier: „Seit März 2018 sind wir mit einer eigenen Produktelinie mit Lebensmittelhanf auf dem Markt und haben deren Vertrieb stetig ausbauen können. Unsere Produktepalette erweitern wir stetig.“ Von Beginn weg hat sich AlpenPionier bewusst für ein Wirtschaften hier in der Schweiz und für eine biologische Herstellungsweise entschieden. Eine Wertschöpfungskette für Hanflebensmittel hat in der Schweiz bis dahin gar nicht bestanden. Dies haben die Pioniere geschafft aufzubauen.

AlpenPionier arbeitet derweil schweizweit mit über 30 Bio-Bauern zusammen. Die Landwirte bauen vom Bündner Rheintal ins Luzernische über den Thurgau bis ins angrenzende Liechtenstein an. Ökologisches Wirtschaften liegt den Pionieren im Blut und möchten dies mit ihren Partnern in langfristigen Kooperationen leben. Bis zum Kunden soll das spürbar werden. Nicolas Müller, Snowboardlegende und Pionier: „Unsere Lebensmittel sind was sie sind. Sinnvoll für den Körper, die Region und die Umwelt.“

Seit dem Frühjahr 2020 stehen die Pioniere in der eigenen Manufaktur, der „Fabrigg“. SnackBaron und Geschäftsführer Carlo Weber unterstreicht: „Der Schritt, eine Fabrigg zu bauen, ist für uns und die Schweiz ein Meilenstein.“ Aus einer Idee, die anfangs viele als ziemlich verrückt abtaten, ist aus dem Start-Up AlpenPionier eine organisierte Firma entstanden, die eigenständige, neuartige Lebensmittel herstellt und die Landwirtschaft mit einer wertvollen Pflanzenkultur erweitert. Damit wird die Vision der AlpenPioniere «Hanf zurück auf den Teller» nicht nur wahr sondern geht darüber hinaus zu «Hanf im Schweizer Haushalt».

Zum Ende des letzten Jahres warteten die Pioniere mit der neuesten Kreation für Kunden auf. Den ersten Bio-Hanf Riegeln mit 100% natürlichen Zutaten aus der Schweiz. Das ist ein Novum, kommen die meisten Zutaten für Snacks generell doch aus der gesamten Welt. Mit diesen Riegeln versuchen sie das Verständnis und Bewusstsein für Regionalität, heimischer Wertschöpfung und Nachhaltigkeit zu verändern.

I prodotti certificati Hanfnüsse, Hanfoel, Hanfpulver, Kinohanf, Hanfpasta, Hanfseife, Hanfbier, Hanftee
Close search
Carrello