Veranstaltungen

27
Apr

agrischa Prättigau Davos 2024

Samstag, 27.04.2024
- Sonntag, 28.04.2024
Grüsch

Der zweitägige Anlass gilt als Schaufenster der Bündner Landwirtschaft. Dazu ist die ganze Bevölkerung herzlich eingeladen. Gewinnen Sie unter dem Motto «Landwirtschaft mit Herz» vertiefte Einblicke in eine zeitgemässe Agrarwirtschaft voller Leidenschaft und Hingabe. Unterschiedliche Attraktionen machen die Vielseitigkeit der…

Mehr erfahren
07
Jul

alpinavera Passmarkt Oberalp

Sonntag, 07.07.2024
Passhöhe Oberalppass

Der Passmarkt Saison-Auftakt steht an. Am Sonntag, 7. Juli 2024 auf dem Oberalppass.

Mehr erfahren
14
Jul

alpinavera Passmarkt Gotthard

Sonntag, 14.07.2024
Passhöhe Gotthard

Alle Informationen zum Passmarkt vom Sonntag, 14. Juli 2024 auf dem Gotthardpass.

Mehr erfahren
21
Jul

alpinavera Passmarkt Oberalp

Sonntag, 21.07.2024
Passhöhe Oberalppass

Alle Informationen zum Passmarkt vom Sonntag, 21. Juli 2024 auf dem Oberalppass.

Mehr erfahren
Mehr laden

Melde uns deine Veranstaltung

Du bist Partner von alpinavera und veranstaltest einen Tag der Offenen Türe, ein Betriebsfest oder einen Hofmarkt? Wir nehmen deine Veranstaltung in unseren Kalender mit auf und teilen die Informationen auf allen alpinavera-Kanälen.

Veranstaltung anmelden

alpinavera Veranstaltungen

Zur Website

Caseifici Aperti

Seit einigen Jahren schon gibt es die «offenen Käsereien» im Tessin. An einem Mai-Wochenende präsentieren rund 20 Betriebe, verteilt über den ganzen Kanton, sich und ihr vielseitiges Angebot.

Zur Website

alpinavera Passmärkte und Märkte im Tessin

Wie bringt man Spezialitäten aus den Bergen Konsument*Innen näher? mit einem Auftritt zu Oberst auf einer gut besuchten Passhöhe! Diese Idee ist eine alpinavera Erfolgsgeschichte.

Zur Website

Sapori e Saperi

Das Tessin ist eine kulinarische Hochburg für Regionalprodukte, lassen Sie die Sinne schweifen an dieser Genussmesse in Giubiasco, sie ist seit nunmehr 20 Jahren ein voller Erfolg.

Zur Website

GUARDA! Messe

Das neue Messeformat für und in Graubünden konzentriert sich voll auf das einheimische Schaffen. Da liegt es auf der Hand, dass auch die Anbieter einheimischer Kulinarik einen gewichtigen Auftritt haben sollen.

Zur Website

Kulinarischer Herbst

Die Region soll auch in der Gastronomie erkennbar sein – nicht nur Feriengäste wünschen heutzutage traditionelle und moderne Gerichte aus ihrer Ferienregion, auch Einheimische besinnen sich auf Menüs, die viel Einheimisches enthalten.